TigerJython ist eine weit verbreitete Python-Programmierumgebung. Neuerdings kannst du diese Entwicklungsumgebung auch online in einem Browser ausführen und sofort auf allen Plattformen, auch auf Tablets und Smartphones, mit programmieren loslegen.  Du kannst auch sicher sein, dass deine Tätigkeiten nirgends Spuren hinterlassen, da wir alle temporären Daten beim Schliessen des Browsers löschen. Zur Verfügung stehen zwei browserbasierte Python-Editoren:

Python-Online hat eine einfache Benutzeroberfläche, die auch für Smartphones und Tablets optimiert ist. Unterstützt werden die Module Turtlegrafik, Datenbanken und Robotik mit Lego EV3, mbRobot, micro:bit, Calliope und Oxocard.

WebTigerJython Verfügt über eine schülergerechte Bunutzeroberfläche und gut ausgebaute Fehlermeldungen. Unterstützt werden die Module Turtlegrafik und Koordinatengrafik.

 

  Online-Lehrmittel:

 
  www.python-online.ch/turtlegrafik www.python-online.ch/gpanel www.python-online.ch/ev3

 
 

www.python-online.ch/microbit

www.python-online.ch/mbrobot www.python-online.ch/oxocard

   
  www.python-online.ch/calliope www.python-online.ch/datenbanken  

 


Die Online-Version ersetzt aber nicht die Vollversion von TigerJython, die über umfangreichere Bibliotheken, Roboter-Simulation und viele Zusatztools verfügt. Die Online  erstellten Programme können problemlos mit TigerJython weiter bearbeitet werden.

Online-Lernprogramme mit TigerJython:
www.tigerjython4kids.ch
www.tigerjython.ch
www.jython.ch
www.python-exemplarisch.ch

 

 
 
KONTAKT & INFO